enjoy your holidays in the Magicvalley

magicvalleyferien.ch

Im Vallemaggia, the Magicvalley, der grössten Region des Kantons Tessin, die sich nördlich von Ascona – Locarno erstreckt, sind die Tage sonnig.

Herzlich willkommen...

Im Vallemaggia, „the Magicvalley“, der grössten Region des Tessins, die sich nördlich von Ascona – Locarno erstreckt, sind die Tage sehr sonnenreich.

Dort gibt es unzählige Wasserfälle, sehr hohe Gipfel, kleine Alpenseen, Maggenghi, unvergessliche Dörfer in den Seitentälern und die Maggia, der ideale Ort, um an unberührten Flussufern herrliche Tage zu verbringen.

Man hat dort das das wohltuende Gefühl, sich frei bewegen und die Natur in vollen Zügen genießen zu können. Ein sehr interessanter Aspekt dieses Tals sind auch die unzähligen architektonischen Denkmäler: Angefangen bei den historischen Bauwerken der verschiedenen Baustile in den alten Kernen, steht Moghegno in der Liste des Bundesinventars der zu schützenden Schweizer Siedlungen von nationaler Bedeutung (ISOS), bis hin zur modernen Kirche von Mogno, nur wenige Schritte von Fusio (1.280 m ü.d.M.) entfernt, die der berühmte Architekt Mario Botta erbauen ließ. Einzigartig in ihrer Art, verfügt sie über ein elliptisches Fundament mit Granit und Valmaggese-Marmor sowie einem Stahl- und Glasdach.

Unser Tal bietet die Möglichkeit, in kurzer Zeit verschiedene Orte zu erreichen, die allen Ansprüchen gerecht werden. Lavizzara, Bavona, Rovana, Vallemaggia Seitentäler oder Fondovalle, je nach dem, was sie vorhaben, können die Touristen aus verschiedenen Möglichkeiten wählen: von erholsamen Spaziergängen in der Natur oder zwischen den Dörfern des Tals, anspruchsvollere Alpenwanderungen, historischen und kulturellen Routen (Steinpfade) bis hin zu Wanderungen und Radtouren zur Entdeckung des „Walserdorfes“ im Bosco Gurin (1.506 m ü. M.), dem höchsten Dorf im Kanton Tessin, wo man im Winter Skifahren kann.

C'a di Bartüss ist von der typischen Landschaft des Maggiatals umgeben, wo man wie auf einer Postkarte Beispiele alter ländlicher Wohnhäuser der Volksarchitektur bewundern kann, die ganz aus Stein gebaut sind.

ab CHF 97/Nacht

Das C’a di Bartüss besteht aus drei Ebenen, im ersten Stock eine Wohnküche mit Glaskeramikkochfeld, Geschirrspüler, Pelletofen, Haupteingang und Zugang zur Terrasse, ein Loft mit Wohnzimmer, im Erdgeschoss ein Zimmer mit einem Doppelbett (160×200 cm) und ein zweites Zimmer mit einem Einzelbett (90×200 cm), das auf (180×200 cm) ausgezogen werden kann.

Personen

4

Bus station

800m

Shopping Mall

150/800m

Maggia Fluss

500 m

Parkplatz

50m

Restaurant / Grotto

150m

ab CHF 204/Nacht

Das Haus hat ein Wohnzimmer mit Pelletofen und TV. Offene Küche mit Backofen, 5-Flammen-Herd, Kühlschrank. Im Erdgeschoss gibt es ein Schlafzimmer mit Doppelbett im ersten Stock gibt es ein Badezimmer mit Duschkabine, ein schönes Loft mit einem Fenster direkt auf dem Anwesen.

Personen

6

Bus station

1.5km

Shopping Mall

2km

Maggia Fluss

600m

Parkplatz

in loco

Restaurant / Grotto

1km

Das Landgut "al Todesc" liegt in der Gemeinde Maggia im Gebiet "Todesc", nicht weit von Locarno-Ascona entfernt, und umfasst eine Fläche von 4.000 m2

enjoy your holidays in the Magicvalley

Navigation

Contact Us

la Stráda dala Gegiòla 54

CH-6677 Moghegno

+41 78 608 24 45
info@magicvalleyferien.ch

Get Connected